Veneers

Der vermutlich schnellste Weg für schöne Zähne: Veneers.

Dies sind sehr dünne Schalen, die auf die Oberfläche der Frontzähne aufgetragen werden. Das Besondere: Nachdem der Zahn, der Ihnen Ärger macht, den „letzten Schliff“ bekommt, wird er durch ein Veneer dauerhaft verhüllt. Hart, stark und glatt wie ein echter Zahn ist er von Ihren anderen Zähnen nicht zu unterscheiden und schenkt Ihnen so ein natürliches Lächeln.

Veneers - dünne Verblendschalen für Ihre Zähne
Schöne Zähne mit Veneers

Mehr Informationen

Diese Themen / Seiten könnten Sie auch interessieren:

Veneers als hauchdünne Alternative zu klassischen Kronen

Für den Ausgleich kleiner Unebenheiten oder einer ungleichmäßigen Zahnfarbe müssen Sie nicht auf die Überkronung und den damit verbundenen Abschliff der Zähne zurückgreifen. In unserer versierten Zahnklinik Stettin (DIAC) in Polen bieten wir Ihnen die Chance, durch Aufbringung hauchdünner Veneers für perlengleiche und ebenmäßige Zähne zu sorgen. Veneers sind transluzent und stabil, sowie optisch vom Naturzahn nicht zu unterscheiden.

Für wen eignen sich Veneers und welche Vorteile gibt es in der Zahnklinik in Polen?

Besuchen Sie unsere Zahnklinik Stettin und lassen sich ein Angebot unterbreiten, das die Kosten für Ihre Veneers weit unter den in Deutschland üblichen Preis sinken lässt. Bei Veneers handelt es sich um eine ästhetische Zahnbehandlung, die von den Krankenkassen nicht übernommen oder bezuschusst wird. Auch wenn Sie durch das hauchdünne auf der Oberfläche ihrer Frontzähne angebrachte Blättchen Unebenheiten oder einen ungeraden Zahnstand ausgleichen, fällt diese Maßnahme in den Bereich der ästhetischen Zahnheilkunde. Ihre Behandlung in der Zahnklinik Stettin in Polen lässt sich optimal mit einem längeren Aufenthalt im Ausland verbinden und die ästhetische Zahnbehandlung mit einem erholsamen Urlaub kombinieren. Sie reisen ganz einfach mit dem eigenen PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln an und sind ohne langen Fußweg in der Zahnklinik in Stettin angelangt.

Eine ausführliche Untersuchung ist die Basis für eine Behandlung mit Veneers. Denn ob sich die hauchdünnen keramischen Plättchen eignen oder ob eine Überkronung nötig wird, entscheidet sich anhand Ihres Zahnstatus. Bei farblichen Differenzen oder Rillenbildung auf den Frontzähnen können Sie auf die Beschädigung der Naturzähne verzichten und sich für Veneers entscheiden, die mit einer leichten Aufrauung der Oberfläche fest mit dem Zahn verbunden werden. Weder optisch noch in der Bisskraft unterscheidet sich ein Veneer-Zahn von Ihrem Naturzahn.

Fragen? Termin vereinbaren?

Wir sind gerne für Sie da!

Telefon 0800 – 7243216

Related Projects
Zahnbrücken: Lächelnde Patientin beim ZahnarztSchöne und weisse Zähne nach einem Bleaching