Zahnimplantate in Polen: Hochwertiger Zahnersatz aus Stettin

Die zunehmende Beliebtheit von Zahnimplantaten ist offensichtlich. In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich die Anzahl der jährlich eingesetzten Implantate allein in Deutschland von etwa 380.000 auf beeindruckende 1,3 Millionen erhöht. Als Zahnarztpraxis DIAC in Stettin, Polen sind wir stolz darauf, eine herausragende Adresse für hochwertige Zahnimplantate zu sein. In diesem Blogbeitrag möchten wir genauer auf die Welt der Implantate eingehen und erklären, warum Stettin als Standort für erstklassigen Zahnersatz immer beliebter wird.

Was sind Zahnimplantate?

Zahnimplantate stellen eine innovative Lösung zur Ersetzung von verloren gegangenen Zähnen dar. Sie bestehen aus Titan oder Keramik und werden an der Stelle im Kieferknochen eingesetzt, wo sich früher die natürliche Zahnwurzel befand. Im Gegensatz zu herkömmlichen Prothesen oder Brücken werden sie also direkt in den Kieferknochen eingesetzt. Wie künstliche Wurzeln wachsen die Implantate während einer Einheilphase fest im Kieferknochen ein. Auf diesen stabilen Implantaten wird dann der eigentliche Zahnersatz wie beispielsweise Kronen oder Brücken befestigt.

Wir verwenden nur hochwertige Materialien

Neben dem äußeren Erscheinungsbild und dem Gefühl, ist es von großer Bedeutung, wie Ihr Kiefer auf ein Implantat reagiert. Aus diesem Grund verwendet unser Team der DIAC Zahnklinik ausschließlich Implantate aus biokompatiblen Titan, die vom Körper als eigenes Gewebe akzeptiert werden. Dadurch sind allergische Reaktionen nahezu ausgeschlossen und bisher nicht bekannt. Nachdem unsere Experten das Implantat eingesetzt haben, wird es mit einer individuell angefertigten Krone versehen. Sie können sich auf ein natürliches Aussehen freuen und eine verbesserte Lebensqualität durch das sichere Gefühl beim Essen, Sprechen und Lachen erleben.

Benötigen Sie einen Knochenaufbau? Kein Problem!

Unsere Fachkompetenz beschränkt sich nicht nur auf das Einsetzen von fehlenden Zähnen. Bei vielen Patienten ist es notwendig, den Kieferknochen vorher aufzubauen. Anstatt künstlicher Materialien verwenden wir dabei Ihr eigenes Knochenmaterial für den Aufbau des Kiefers. In Polen können Sie erhebliche Kostenersparnisse erzielen, ohne jegliche Abstriche bei der gewünschten Qualität des Zahnersatzes machen zu müssen.
Trotz der deutlich niedrigeren Preise im Vergleich zu Deutschland garantieren wir Ihnen die beste Qualität der Behandlung und setzen ausschließlich hochwertige Materialien ein. “Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – gerne beraten wir Sie bereits im Voraus.”

Kostenaufwand: Warum Zahnimplantate in Polen?

Wir sind uns bewusst, dass die Kosten eine entscheidende Rolle spielen. Unsere Zahnarztpraxis in Stettin bietet hochwertige Zahnimplantate zu erschwinglichen Preisen als kosteneffiziente Alternative an. Dank der geringeren Lebenshaltungs- und Betriebskosten in Polen können wir Ihnen erstklassige Versorgung zu einem Bruchteil des Preises im Vergleich zu Deutschland bieten. Zusammenfassend möchten wir betonen, dass die Zahnarztpraxis DIAC in Stettin stolz darauf ist, eine führende Position auf dem Gebiet der Zahnimplantate einzunehmen. Bei uns erhalten Sie nicht nur innovative Lösungen, sondern auch erstklassige Versorgung zu deutlich niedrigeren Kosten im Vergleich zu Deutschland. Wir legen großen Wert auf Qualität, langjährige Erfahrung und fortschrittliche Technologien, um Ihren Bedürfnissen bezüglich Zahnersatz gerecht werden zu können.

Scroll to Top