Zahnklinik Stettin Dr. Froelich

Willkommen in der Zahnklinik Stettin 
– preiswerter Zahnersatz in Polen –

Das schöne Stettin ist an sich schon eine Reise wert. Mit der Zahnklinik Stettin haben Sie einen weiteren Grund, Stettin zu besuchen. Die Zahnklinik Stettin ist die Lösung für alle, die auf gute Zähne Wert legen und das zu einem bezahlbaren Preis.

In Deutschland sind die Material- und Personalkosten vergleichsweise hoch, sodass sich nicht alle den Zahnersatz leisten können, den sie sich wünschen. Das ist in der Zahnklinik Stettin anders. Dr. Froelich uns sein kompetentes Team bieten zahnmedizinische Leistungen, die höchste medizinische und ästhetische Ansprüche erfüllen und dennoch deutlich günstiger sind als in Deutschland.

Bilden Sie sich selbst ein Urteil! Stettin ist immer eine Reise wert und für schöne gesunde Zähne erst recht.

Das sagen unsere Patienten

Haben Sie Fragen?
Möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Wir sind gerne für Sie da!

Hochwertiger Zahnersatz
sollte keine Frage des Geldbeutels sein!

Das ist das Motto unser Zahnklinik Stettin in Polen. Denn leider fallen für qualitativ guten Zahnersatz in Deutschland schnell vierstellige Beträge an.
Grund dafür ist, dass die Krankenversicherungen lediglich einen Teil der anfallenden Kosten für Zahnersatz übernehmen. Betroffene müssen einen Eigenanteil selbst tragen, der abhängig von Materialien und Behandlungsaufwand ist. Dabei gilt eine einfache Rechnung: Je höher die Gesamtsumme, desto höher der zu tragende Eigenanteil.

Welchen Vorteil hat Zahnersatz aus dem Ausland?

Im Vergleich zu Deutschland und anderen europäischen Ländern, sind in Polen die Kosten für Miete und das Personal geringer. In Polen ist das Preisniveau ein anderes, Lebenshaltungskosten sind geringer. Das ermöglicht unserer renommierten DIAC Zahnklinik in Stettin, unser Team fair zu entlohnen und Ihnen trotzdem den Vorteil der Kostenersparnis bei Zahnersatz zu ermöglichen. Im Gegensatz zum Ausland außerhalb der EU profitieren Sie in Polen weiterhin von den europäischen Garantiebestimmungen.

Für jede Behandlung, die (zumindest teilweise) von den Krankenkassen übernommen werden soll, benötigen Sie einen so genannten Heil- und Kostenplan, der präzise und fachkundig erstellt wird. Dieser wird anschließend bei Ihrer Krankenkasse eingereicht, damit sie den Regelsatz übernimmt. Auch, wenn Sie sich im Ausland behandeln lassen!

Wir beraten Sie zu den verschiedenen Möglichkeiten – denn die Auswahl ist bei Zahnersatz und Co. riesig! Ob Zahnimplantat, Teil- oder Vollprothese oder Veneers. Ebenso haben Sie die Wahl verschiedenster hochwertiger Materialien, die unterschiedliche Vorteile bieten.

Vor Ihrer Behandlung in der DIAC Zahnklinik Stettin in Polen werden Sie ausführlich informiert und beraten und können in aller Ruhe die Entscheidung für Ihren persönlichen optimalen Zahnersatz treffen – und mit der Ersparnis durch die Behandlung im Ausland losgelöst von finanziellen Aspekten.

Ganz deutlich wird der Kostenvorteil bei festsitzendem Zahnersatz und bei einer prothetischen Versorgung mit innovativen und besonders haltbaren Materialien.

Seit vielen Jahren behandeln wir zunehmend mehr Patientinnen und Patienten aus Deutschland, die sich auf die günstigen Konditionen für Zahnersatz im Nachbarland Polen berufen. Neben der Kostenersparnis, werden das Team und die hervorragende Organisation der DIAC Zahnklinik Stettin immer wieder positiv hervorgehoben. Mit unserem Gesamtpaket, inklusive Anreise, Unterkunft und Aufenthalt in der wunderschönen Hafenstadt Stettin, wird der zahnmedizinische Eingriff gleichzeitig mit einem Kurzurlaub verbunden.

Bei direkter Gegenüberstellung zu den Zahnersatz-Kosten in Deutschland wird schnell deutlich, warum sich eine Behandlung im Ausland lohnt und die DIAC Zahnklinik Stettin in Polen neue Möglichkeiten schafft.

Das deutsch- und englischsprachige Team freut sich auf Ihre unverbindliche Anfrage!

Scroll to Top

Aktueller Hinweis

In der Zahnklinik Stettin arbeiten wir mit einem hohen Hygienestandard gemäß den Empfehlungen von sanepid und unter dessen Kontrolle.

Seit dem 01.03.2022 sind auf Beschluss des Premierministers alle COVID-Beschränkungen in Polen aufgehoben worden.